23.12.2017

von akz-o B° RB

Gelenkschmerzen

Gelenkschmerzen belasten Leib und Seele: Beweglichkeit steigert die Lebensqualität

Beweglichkeit ist Lebensqualität

Beweglichkeit ist Lebensqualität. Ausschlaggebend hierbei ist die Funktionalität der Gelenke unseres Körpers. Wer kennt das nicht: Es zwickt und knirscht im Gelenk-Getriebe – und das nicht nur bei älteren Menschen. Auch Junge kann es treffen. Man sollte früh daran denken, die Beweglichkeit der Gelenke zu erhalten – und möglicherweise sogar noch zu verbessern. Dies kann durch regelmäßigen Sport geschehen, aber auch Vitamine und Mineralstoffe spielen eine wichtige Rolle.

Kombinationspräparat

Um die Gelenke im Körper mit den wichtigsten Vitalstoffen und hochwertigen Pflanzenextrakten zu versorgen, gibt es von Ernährungswissenschaftlern speziell entwickelte Rezepturen, die fein auf das Anwendungsgebiet der Gelenke abgestimmt sind und auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren. Ausgewählte Rohstoffe vereint in einem Produkt – Made in Germany – garantieren den Erfolg. Beispielsweise bietet die Firma ascopharm „Best Edition Gelenk Duo Kapseln“ an. Hauptanwendungsgebiet dieses Kombinationspräparates sind abnutzungs- und altersbedingte Verschleißerscheinungen im Bereich der Gelenke sowie entzündliche und degenerative Gelenkerkrankungen wie beispielsweise Arthrose und Arthritis.

Natürliche Substanzen helfen

Glucosamin und Chondrotin sind natürliche Bestandteile der Knorpelsubstanz und Gelenkflüssigkeit. Sie verbessern die Gelenkbeweglichkeit und Funktionsfähigkeit. Teufelskralle ist ein bewährtes Mittel mit schmerzlindernden und entzündungshemmenden Eigenschaften. Als pflanzliches Arzneimittel ist sie für ihre wohltuende Wirkung auf den Bewegungsapparat bekannt. Vor allem zur Vorbeugung von rheumatischen Beschwerden wird Teufelskralle angewendet. Astaxanthin ist das stärkste natürliche Antioxidans mit antientzündlichen Effekten. Durch Stress, falsche Ernährung sowie Medikamente ist unser Körper verstärkt zellzerstörenden Prozessen ausgesetzt. Funktionierende Zellen werden geschädigt, Alterungsprozesse und Erkrankungen werden begünstigt. Aus diesem Grund werden Wirkungen bei Rheuma und Arthrose diskutiert. Diese kraftvollen Nährstoffe, ergänzt durch Vitamine und Spurenelemente, finden sich geballt in den Gelenk Duo Kapseln der Best Edition-Reihe.

Allgemeine Empfehlungen zum Schutz der Gelenke

Übergewicht ist der natürliche Feind der Gelenke, daher ist es dringend zu vermeiden. Zudem ist regelmäßige und gelenkschonende Bewegung wichtig. Hinzu kommt eine abwechslungsreiche Ernährung, die entzündungshemmende Lebensmittel, wie hochwertige Pflanzenöle, Fisch, Gemüse und Obst, bevorzugt. Unter www.ascopharm.de gibt es noch mehr Tipps.

Passend zum Thema

Späte Frühgeborene haben oft einen schwierigen Start - Was hilft ihnen und ihren Müttern?

Bestimmte Schmerzmittel können für Herzpatienten riskant sein

Umfrage: Im medizinischen Ernstfall wählen die Deutschen meist die 112 - Nummer für ärztlichen Bereitschaftsdienst 116 117 kaum präsent

Mehr aus der Rubrik

Von Krampfadern und Co. sind sowohl Frauen wie Männer betroffen

Lebensmittel: So erkennen Verbraucher im Supermarkt kontrollierte Qualität

Schon in 15 Minuten kann eine Gesichtsmaske für einen frischen Teint sorgen

Teilen: