12.03.2018

von B° RB

Plastic Planet

Ausstellung und kostenlose Filmvorführung im Rialto in Neumarkt

"shopping-queen" von Tina Naubert

Am Mittwoch, den 14. März 2018 um 19:00 Uhr wird „Plastic Planet“ im Rialto Kino gezeigt. Im Vorfeld des Films gibt es im Foyer des Rialto Kinos eine Ausstellung der Neumarkter Künstlerin Tina Naubert zum Thema „Upcycling“

Sie sammelt auf ihren Reisen Plastikmüll auf und wandelt diese in Kunstobjekte um. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind ab 17:30 Uhr zur Besichtigung eingeladen. Vom Babyschnuller bis zur Plastikdose für das Müsli, von der Quietscheente bis hin zur Trockenhaube: Plastik ist überall! In den Weltmeeren findet man inzwischen sechsmal mehr Plastik als Plankton und selbst in unserem Blut ist Plastik nachweisbar. Der Film lenkt den Fokus auf eine Welt, in der Plastik allgegenwärtig ist und damit problematisch für die Umwelt, Mensch und Tier. Die Veranstaltung stammt aus der Filmreihe „Eine Welt – Unsere Verantwortung“, die von Gloßner Immobilien, von Klebl Hausbau, von der Neumarkter Lammsbräu und von der Stadt Neumarkt gefördert wird. 

Der Eintritt ist für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger frei.

Passend zum Thema

Museum Brandhorst, München | Seth Price – Social Synthetic. Ausstellungslaufzeit: 21.10.2017 – 8.4.2018

Die Neue Pinakothek, die Pinakothek der Moderne, das Museum Brandhorst und die Sammlung Schack sind während der Langen Nacht der Münchner Museen geöffnet

Lokschuppen Rosenheim. Nachts im Museum: PHARAO im Schein der Taschenlampen

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: